Zu viel Magensäure?

Sodbrennen: Ursachen & Risikofaktoren

Sodbrennen ist eine echte Volkskrankheit. Besonders häufig treten die Beschwerden nach dem Essen auf. Doch auch Stress oder Alkohol können Sodbrennen auslösen. Aber wie genau kommt es zu den unangenehmen Symptomen? Was sind die häufigsten Auslöser? Und welche Risikofaktoren können Sodbrennen hervorrufen oder verstärken? Erfahren Sie hier alles über die möglichen Ursachen von Sodbrennen.

Sodbrennen: Ursachen & Risikofaktoren

Sodbrennen: Ursachen & Risikofaktoren

Der brennende Schmerz hinter dem Brustbein wird durch aufsteigende Magensäure ausgelöst. Erfahren Sie hier, was im Körper passiert und lesen Sie mehr über die zugrundeliegenden Ursachen und typische Risikofaktoren.

mehr erfahren
Sodbrennen: Häufige Auslöser

Sodbrennen: Häufige Auslöser

Eine ungünstige Ernährungsweise und Stress sind typische Auslöser. Doch auch Alkohol und Medikamente können Sodbrennen hervorrufen oder verstärken. Wer die Risikofaktoren kennt, kann Sodbrennen oft vermeiden.

mehr erfahren
Sodbrennen nach dem Essen

Sodbrennen nach dem Essen

Vor allem nach dem Essen klagen viele Betroffene über Sodbrennen. Doch was sind die typischen Säurelocker? Und welche Tipps helfen, Sodbrennen nach dem Essen zu vermeiden.

mehr erfahren
Sodbrennen durch Stress

Sodbrennen durch Stress

Hektik und psychische Belastungen können einem im wahrsten Sinne des Wortes auf den Magen schlagen – und Sodbrennen auslösen. Hier erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge.

mehr erfahren
Sodbrennen in der Schwangerschaft

Sodbrennen in der Schwangerschaft

Schwangere werden besonders häufig von saurem Aufstoßen und Sodbrennen geplagt. Lesen Sie hier, warum das so ist und was Sie dagegen tun können.

mehr erfahren
Sodbrennen nach Alkohol

Sodbrennen nach Alkohol

Egal ob Bier, Wein oder Schnaps – Alkohol kann zu saurem Aufstoßen und Sodbrennen führen. Denn viele Menschen reagieren empfindlich auf die flüssigen Prozente.

mehr erfahren